Pressekontakt

Jochen Goetzelmann
Targa Communications GmbH

Tel.: +49 69 153 24 21-0
jg@targacommunications.de
www.targacommunications.de

Palmira vermietete 2020 mehr als 200.000 Quadratmeter Fläche und baut europäische Präsenz weiter aus

Frankfurt, 13. Januar 2021 – Palmira Capital Partners (Palmira), einer der führenden unabhängigen Full-Service-Investmentmanager für europäische Logistik- und Industrieimmobilien, konnte auch in dem von der Corona-Krise gezeichneten Jahr 2020 mehr als 200.000 Quadratmeter vermieten. Davon entfielen circa 83.000 Quadratmeter auf Neuvermietungen und rund 125.000 Quadratmeter auf Vertragsverlängerungen.

„Das unterstreicht zum einen die Kompetenz und gute Vernetzung unserer Teams im Markt und betont zum anderen die erhöhte Nachfrage nach multifunktionalen Lagerflächen und Urban-Logistik., kommentiert Alexander Hoff, Managing Partner von Palmira.

Insgesamt managte Palmira zum Ende des vergangenen Jahres 50 Logistik- und Unternehmensimmobilien. Diese gehörten zu den sechs vom Unternehmen aufgelegten Fonds und zu einem Teil des im Januar 2020 veräußerten Maximus-Portfolios.

Im Zusammenhang mit dem im Dezember 2020 erfolgreich aufgelegten Nachfolgefonds des UIC 1 und des Palmira European Core Logistics Fund setzt Palmira seine Expansion in Europa fort. So ist für dieses Jahr die Eröffnung eines Büros in Paris vorgesehen. Damit ist der Investment Manager, dessen Team aktuell 42 Mitarbeiter zählt, dann an insgesamt neun Standorten vertreten. Für 2021 sind Ankäufe mit einem Gesamtvolumen von mindestens 600 Mio. Euro geplant.